2

Philips stellt neue Version 3.0 der Hue-App vor

by Marcus8. Mai 2018

Philips Lighting wird in Kürze die neue Version 3.0 seiner Hue-App für iOS und Android veröffentlichen. Wir informieren euch, auf was für Neuerungen ihr euch freuen dürft.

Philips hat unter anderem die Benutzeroberfläche der Hue-App grundlegend überarbeitet, um ein noch besseres Nutzungserlebnis zu ermöglichen. Die Oberfläche wurde moderner gestaltet, übersichtlicher gehalten und um einige neue Funktionen erweitert. Unter anderem wird es zukünftig möglich sein, schneller auf Szenen und Farbeinstellungen zuzugreifen sowie die Farben verschiedener Lampen gleichzeitig zu ändern.

Vereinfachte Bedienung

Drückt ihr z. B. lange auf einen Eintrag in der Liste der eingebundenen Leuchten, könnt ihr direkt die Lichtfarbe ändern. Zudem ist auf diese Weise auch ein Zugriff auf die vier zuletzt verwendeten Szenen möglich, was die Nutzung noch schneller und einfacher macht. Auch das Konfigurieren eines Raumes mit mehrerem Hue-Lampen ist leichter, indem ihr alle Lampen eines Raumes zeitgleich auswählt und einstellt. Die Anzahl der vorab eingestellten Szenen steigt ebenfalls von 10 auf 30. Auch die Farbübernahme von Fotos wurde deutlich verbessert.


Seid ihr genauso gespannt wie wir, wie sich die neue Version 3.0 der Hue-App im Alltag schlägt? Dann müsst ihr euch nicht mehr allzu lange gedulden. Denn das Update soll noch in diesem Monat für iOS und Android erscheinen.

ZWave-SmartHome
About The Author
Marcus
Der Neue im Team. Als begeisterter "Smart-Homer" habe ich große Freude daran, immer neue Technologien kennenzulernen und in mein tägliches Leben zu integrieren - aber nur da, wo es Sinn macht...

Leave a Response