1
Review

Es werde Licht: Zipabox steuert Belkin WeMo LED direkt

YESLY Smart Home
by 26. September 2015
Rating
Bewertung des Autor
Bewertung der Leser
Rate Here
Installation
Funktionsumfang
Bedienung
Bewertung des Autor
Bewertung der Leser
1 rating
You have rated this

Neben dem integrierten Z-Wave, kann die Zipabox auch mit einem 433Mhz, EnOcean sowie auch mit einem Zigbee Modul erweitert werden. Perfekt um Zigbee Leuchten, wie die Belkin WeMo direkt zu steuern.

Die Zipabox ist jetzt schon etwas länger bei mir im Betrieb. In meinem Blog auf zipabox.de berichte ich regelmäßig über meine Erfahrungen und die vielen neuen Geräte welche ich an dem Gateway teste. Auch hier auf siio hatte ich hier und da schon einmal über die Zipabox berichtet.

Such dir das beste aus!

Zur Zeit betreibe ich die Zipabox mit einem 433 MHz sowie einem Zigbee Modul. Weitere Ausbaustufen an Modulen sind geplant ;-) . Zipato verspricht eine ganze Menge an Protokollen zu vereinen, aber funktioniert das auch? – Ja es funktioniert! Das coole ist, dass ich Z-Wave-  433 MHz-  oder Zigbee Geräte, in einer gemeinsamen Regel / Automation verwenden kann und alles zusammen wunderbar funktioniert.

Ein Beispiel: Ein Z-Wave Windsensor erkennt zu starken Wind und fährt die 433 MHz Markise ein, dazu findet noch eine Signalisierung durch eine Zigbee Leuchte statt. Denkbar wäre auch die Verwendung KNX, Z-Wave und EnOcean in einer Installation. Auch hier würden die verschiedenen Protokolle in einer gemeinsamen Automation verwendet werden können.

WeMo Leuchte an der Zipabox anlernen

In diesem Artikel möchte ich euch von meinem neuen Test berichten. Und zwar habe ich die Belkin WeMo Leuche mit Zigbee Funk, an die Zipabox angelernt. Chris hatte die WeMo LED mal hier getestet und einen Vergleich zur Philips Hue gezogen. Vorteil, die Leuchten sind mit um die 29 Eur relativ preisgünstig – für fernsteuerbare LEDs.

Voraussetzung, um die WeMo LED mit der Zipabox direkt zu verbinden, ist natürlich das Zigbee Modul an der Zipabox, oder eine Zipabox mit integriertem ZigBee Modul.

Legen wir mal los:

Die WeMo Leuchte ist zur Zeit noch nicht im Zigbee Menü der Zipabox zu finden. „Schade“ dachte ich mir, dann klappt das leider nicht… Durch Zufall hatte ich im Zipato Forum gelesen, dass es in der alten Web UI (die eigentlich nicht mehr benutzt werden soll) funktionieren würde, dort aber keine Geräte zur Auswahl stehen. Hier in der alten UI werden aber die Geräte direkt erkannt.
Chris hatte vor kurzem hier mal beschrieben, wie man die WeMo LED an den Almond Router (welcher auch Z-Wave und Zigbee funkt) anlernen kann. Er hat auch den Anlern-Prozess sehr gut beschrieben, so konnte ich die Lampe schnell resetten und in den Anlernmodus versetzen. Und schon wurde die Lampe gefunden!

Als ich begann diesen Blog Artikel zu schreiben, hatte ich gleichzeitig ein Ticket bei Zipato eröffnet, da ich die WeMo Leuchte nicht in der neuen UI hinzufügen konnte.
Nach ca 1. Woche habe ich die Antwort bekommen, dass es geändert wird. Top Support!

WeMo Leuchte in der Web UI hinzufügen

Ich zeige euch direkt mal, wie ihr die Lampe in der neuen UI hinzufügt:
Dazu geht ihr auf „Gerät hinzufügen“

Gerät hinzufügen

Als nächstes wird angezeigt, welche Geräteart ihr hinzufügen wollt. Dort wählt ihr ZigBee aus.

ZigBee

Jetzt solltet ihr schnell sein, um die WeMo Leuchte in den Anlernmodus zu versetzen. Am Besten habt ihr dies schon vorher gemacht. Die WeMo Leuchte bleicht nach dem Reset für 4 Minuten im Anlernmodus.
… und so geht´s:

  1. Start in eingeschaltetem Zustand
  2. Schalte die Leuchte für 4-5 Sekunden AUS.
  3. Schalte sie für 4-5 Sekunden EIN.
  4. Schalte die Leuchte für 4-5 Sekunden AUS.
  5. Schalte sie für 4-5 Sekunden EIN.
  6. Schalte die Leuchte für 4-5 Sekunden AUS

Danach wird die WeMo Lampe von der Zipabox erkannt.

Jetzt steht im Gerätemanger ein neues Gerät zur Verfügung.

Gerätemanager

Danach könnt ihr dem neuen Gerät noch einen individuellen Namen vergeben, damit ihr die WeMo Leuchten später besser wieder findet. Dazu klickt ihr auf das Symbol mit dem Zahnrad und ändert den Namen.
Gebt anschließend noch den Typ: Licht an.

Gerätemanager Teil 2

Zipabox synchronisieren

Aktuell gibt es noch einen kleinen Bug in der Zipabox, in Verbindung mit der WeMo Lampe und der neuen UI. Deshalb müsst ihr doch noch einmal in alte Oberfläche wechseln. Dort such ihr euch die Lampe, legt einfach einen Raum fest und synchronisiert das Ganze. Nach einem Wechsel zur neuen Oberfläche seht ihr dann endlich die Lampe und könnt diese steuern.

WeMo Lampe

Jetzt einfach mal anschalten und testen. ;-)

Lampe an

WeMo Leuchte automatisieren / Regeln erstellen

Ab jetzt, könnt Ihr die WeMo Leuchte auch in Regeln verwenden und diese dort sogar dimmen.
Ich zeige euch erst einmal die Regel und erkläre euch dann ein wenig dazu.

Regel WeMo

Was macht diese Regel?  WENN es Dunkel ist UND der Bewegungsmelder im Wohnzimmer Bewegung erkennt DANN schalte die WeMo Leuchte AN

Definition Dunkel: Hier habe ich einen virtuellen Sensor angelegt und wenn 3 verschiedene Lichtsensoren unter 6 Lux Helligkeit messen, springt der virtuelle Sensor auf AN.

Ist die Lampe dann eingeschaltet und es wird mehr als 1500 Sekunden keine Bewegung erkannt, wird die Lampe wieder ausgeschaltet.

Im letzten Teil der Regel wird die Lampe ausgeschaltet, wenn es im Wohnzimmer heller als 6 Lux ist.

Fazit meiner Erfahrung mit der WeMo Leuchte an der Zipabox: Es ist fast alles möglich und es macht immer wieder Spaß neue Regeln zu bauen oder zu testen. Die WeMo Leuchte ist eine relativ günstige Alternative zu vergleichbaren steuerbaren Zigbee Lampen und funktioniert an der Zipabox tadellos.

siio-App
About The Author
derHelle
derHelle
  • derHelle
    4. Oktober 2015 at 21:14

    ++++++++ Update 04.10.2015 ++++++++++
    Zipato hat jetzt auch die WeMo Lampe voll integriert, also kein Umweg mehr über die alte Oberfläche.

Leave a Response

Installation
Funktionsumfang
Bedienung