YESLY Smart Home

Kleine LUA Scripte Teil 14: Fibaro Swipe via LUA steuern

Geschrieben von boomx
siio-App

Das Skript für das Fibaro Swipe lag eine ganze Weile unbeachtet auf einem unserer Fibaro HomeCenter 2 und hat immer seinen Dienst erfüllt. Jetzt möchten wir das kleine Skript noch mit euch teilen.

Möglicherweise habt Ihr so ein Skript in der Form so schonmal gesehen, wir wollten es euch aber trotzdem nicht vorenthalten und vielleicht ist es ja für den ein oder anderen in der Form interessant. Dieses Skript hat den Vorteil, dass Ihr nicht einzelne MagicScenes oder Blockszenen für jede Aktion des Fibaro Swipe erstellen müsst, sondern die Aktion am Swipe mit einer einzigen LUA-Szene abgefangen werden kann.

swipe debug

Debug der Fibaro Swipe Szene

Hier können dann Module direkt geschaltet werden oder andere Szenen gestartet werden. Dazu müsst Ihr unter den einzelnen fibaro:debug-Zeilen eure Aktionen hinzufügen. Außerdem muss im Header der Trigger angepasst werden und es wird zwingend die ID von eurem Swipe benötigt. Ihr ändert also in Zeile 3 die ID 583 in eure ID.

Das waren dann auch schon alle benötigten Änderungen, welche am Skript vorgenommen werden müssen und Ihr könnt jetzt nach und nach das Skript an eure Bedürfnisse anpassen. Wie setzt Ihr euer Swipe ein? Was für Aktionen löst Ihr damit aus? Habt Ihr es als Bilderrahmen aufgestellt oder hinter einer Wand oder hinter etwas anderem verschwinden lassen? Wir freuen uns über eure Kommentare.

Diesen Blogpost hat geschrieben ...

boomx

1 Kommentar

  • Hi Boomx,

    schöner Artikel und vor allem … es funktioniert. Toll, was ihr immer für Ideen habt.
    Ich hatte meinen Swipe am Anfang in einem Schrank versteckt. Da mir der Batteriebetrieb nicht zusagt, läuft er unter Strom.
    Hierdurch entstand unser persönliches Problem: Meine Frau nutzte das Fach mit dem Swipe aktiv für andere Sachen und kam immer gegen das Kabel. Der Swipe hatte dadurch unglaublich oft einen Wackelkontakt. Nun steht er draußen und funktioniert einwandfrei.
    Ich nutze ihn, um das Wohnzimmer in den Kinomodus zu versetzen oder um mir über Sonos ein paar Ansagen ausgeben zu lassen.
    Kleiner Tipp bzgl. Kinomodus oder ähnlichem:
    Wische ich nach links, geht der Kinomodus an. Wische ich wieder nach links, geht er aus. Der Trick ist eine Variable, die beim ersten Wischen gesetzt wird.
    Dadurch kann man sich eine Belegung des Swipes einsparen oder anders formuliert: jetzt muss ich nicht mehr nach rechts wischen, um den Kinomodus zu beenden.

    Gruß
    Mr.Coffee

Gib deinen Senf dazu!