Amazon stellt Smart Air Quality Monitor vor

Smart Air Quality Monitor
Geschrieben von Marcus
Popp Zigbee Thermostat Banner

Amazon hat heute den Smart Air Quality Monitor vorgestellt. Der Luftsensor ist auf das Zusammenspiel mit Amazon Alexa abgestimmt, kommt allerdings ohne eigenes Display wie z. B. der Eve Room.

Der Smart Air Quality Monitor misst Feinstaub (PM), flüchtige organische Verbindungen (VOCs), Kohlenmonoxid (CO), Temperatur und Luftfeuchtigkeit. Die ermittelten Werte können Nutzer entweder über einen Echo Show oder die Alexa App abrufen und im Detail einsehen.

Verändert sich die Luftqqualität, warnen Echo-Geräte oder die Alexa-App zudem den Nutzer, dass es mal wieder Zeit für etwas Frischluft wäre. Auch das automatische Einschalten eines entsprechend vernetzten Luftreinigers wie dem Xiaomi Air Purifier 3H sollte so möglich sein. Erhältlich ist der neue Amazon Smart Air Quality Monitor ab 8. Dezember für 79,99 Euro UVP.

Diesen Blogpost hat geschrieben ...

Marcus

Der Neue im Team. Als begeisterter "Smart-Homer" habe ich große Freude daran, immer neue Technologien kennenzulernen und in mein tägliches Leben zu integrieren - aber nur da, wo es Sinn macht...

Gib deinen Senf dazu!