[sponsored] RedRoad – gemacht für ein schönes und sauberes Leben.

Geschrieben von Hamashi
Popp Zigbee Thermostat Banner

Der Smart-Home-Anbieter RedRoad wurde 2017 von einer Gruppe von Experten gegründet, die seit über 10 Jahren in der Produktentwicklung und dem Design von Haushaltsgeräten tätig sind.
RedRoad positioniert sich als Anbieter von “nice and neat way of living”.
Mit einer benutzerorientierten Mentalität, visionären Einblicken in den Lebensstil der Kunden, außergewöhnlichen Design- und F&E-Kapazitäten und dem Streben nach Qualität hat RedRoad nie aufgehört, “kunstvolle Haushaltsgeräte” anzubieten, die exquisit, elegant, hochwertig und benutzerfreundlich sind.

RedRoad hat sich von einer Rookie-Marke vor nur einigen Jahren zu einem vielversprechenden Player entwickelt und die Gunst der Kunden in mehr als 10 Ländern gewonnen. Das Unternehmen hat weltweit 3,5 Millionen Artikel verkauft, darunter Geräte für die Bereiche Haushaltsreinigung, Küche, Beauty & Personal Care, Home Security und Outdoor Portables.

Im September 2021 wird RedRoad den kabellosen Stabstaubsauger V17 in Deutschland, USA, Russland und weiteren Ländern auf den Markt bringen.
Den großen Erfolg aus Japan und dem Rest Asiens, möchte RedRoad wiederholen und seine Erfahrung und fortschrittlichen Technologien nutzen um den Alltag vor allem für Familien noch angenehmer und effizienter zu gestalten.

Visionäre Einsicht in die Kundenbedürfnisse

RedRoad hat eine visionäre Einsicht in die Kundenbedürfnisse und investiert stark in die Entwicklung von Technologien, um diese Bedürfnisse zu erfüllen.
Zum Beispiel entwickelte RedRoad das Mandala Noise Reduction System 5.0 für ein leises und angenehmes Benutzererlebnis mit seinen Handstaubsaugern.
Das System hält nicht nur den Geräuschpegel auf 65 dB (während er bei den meisten anderen Modellen normalerweise bei 75-85 dB liegt), sondern wandelt auch die Frequenz von scharfen Nagel-auf-Kreidetafel-Geräuschen so um, dass sie außerhalb des menschlichen Hörbereichs liegen. Derzeit ist dies die weltweit fortschrittlichste Technologie zur Geräuschreduzierung in diesem Bereich.

Die Auslassfiltration des RedRoad Staubsaugers ist ebenfalls optimiert.
Durch die Verbesserung des Luftstroms durch das aktuelle 12-Kegel-Zyklon-Abscheidungssystem und das Hinzufügen weiterer Filter werden nun 99,97 % Staub bis zu 0,1 μm (im Vergleich zu 0,3 μm bei anderen Modellen) erfasst.
Diese Technologie reduziert die Arbeitsbelastung der HEPA-Filter und verlängert deren Lebensdauer, und was noch wichtiger ist, sie schützt den Haushalt vor sekundärer Luftverschmutzung.
Als Ergebnis ist die ausströmende Luft des RedRoad Staubsaugers sauber wie im Krankenhaus. Sie ist sicher für Menschen mit Schnupfen, Asthma und anderen chronischen Atemwegserkrankungen und besonders perfekt für Familien mit Kindern.

Redroad V17-Akku- Handstaubsauger

RedRoad hat auch bei den Kerntechnologien und -teilen, einschließlich Motor und Steuerkreis, einen großen Durchbruch erzielt.

Qualitätsproduktion für Lebensqualität

“RedRoad made equals quality production” – ist in der Branche eine anerkannte Tatsache.
Der RedRoad-Standard lässt sich von der Materialauswahl über den Produktionsprozess und die Formen bis hin zur Montage und den Qualitätstests erkennen.

Die Form ist die Mutter der industriellen Produktion“. – Die Präzision einer Form ist der grundlegendste Faktor, der die Präzision der Teile bestimmt. RedRoad investiert das Zwei- oder Dreifache dessen, was andere für ultrahochpräzise Werkzeugmaschinen ausgeben würden. Der allgemein akzeptierte Fehler der Formenpräzision liegt innerhalb von 30μm, aber RedRoad besteht darauf, dass die Abweichung innerhalb von 10μm gehalten wird, auch wenn es jedes Mal Millionen von Dollar kostet. Der Unterschied mag für das bloße Auge nicht signifikant sein, aber er sorgt für eine reibungslosere Anpassung der verschiedenen Teile (was Resonanzen reduziert) und eine perfekte Abdichtung, die bis zu 10 Jahre lang hält.

RedRoads nahezu obsessives Streben nach hoher Qualität und fortschrittlichen Verfahren wird durch den kommenden geräuscharmen Stabstaubsauger V17 perfektioniert. Allein die Beschichtung des V17 erforderte mehr als 200 Versuche mit erstklassigen Lacken von PPG und Musashi.

Mit dem besten Material, dem feinsten Prozess und den anspruchsvollsten Tests bietet RedRoad einen Bestseller nach dem anderen.

Qualitätsprodukte, die auf dem Markt beliebt sind

Im Jahr 2018 bemerkte RedRoad den Mangel an tragbaren Reinigungswerkzeugen für den Außenbereich und entwickelte den praktischen Mini-Autosauger. Der Mini-Staubsauger entsprach den Bedürfnissen der Kunden und wurde in Japan innerhalb von sechs Monaten eine halbe Million Mal verkauft. Er wurde sogar als der “nächste Meilenstein nach dem Walkman” bezeichnet. Während der drei aufeinanderfolgenden Jahre, in denen der Mini-Staubsauger auf NetEase Yeation, Chinas berühmter E-Commerce-Plattform für Qualitätsauswahl, gelistet war, gab es keine einzige Beschwerde.

Um “maximale Reinigungskraft” zu bieten, entwickelte RedRoad den kabellosen Stabstaubsauger ZERO. Trotz des kompakten Designs hat ZERO eine 550W Nennleistung und einen optimierten Luftkanal, und damit eine stärkere Reinigungsleistung als seine Konkurrenten. Er wird von osteuropäischen Familien bevorzugt, und die Verkaufszahlen erreichten innerhalb von 4 Monaten seit dem Debüt satte 350 Tausend. ZERO wird jetzt im Museum of Modern Industrial Art gesammelt.

Die benutzerorientierte Mentalität und die vorausschauende Einsicht beflügeln die Innovation. Das Ergebnis ist, dass die RedRoad-Produkte nicht nur die Erwartungen der Verbraucher erfüllen, sondern auch überraschende Funktionen bieten. Die Liste solcher RedRoad-Produkte lässt sich beliebig fortsetzen.

Mit einem ausgefeilten Entwicklungsverfahren (verbraucherorientiertes Design, hochwertige Verarbeitung) und wettbewerbsfähiger Kernstärke (Motor, Schaltungstechnik, Produktdesign-Patente) bleibt RedRoad der Vision treu, eine schöne und saubere Art des Lebens zu bieten.

Erfahre hier mehr über den RedRoad V17 Akkustaubsauger

Diesen Blogpost hat geschrieben ...

Hamashi

Zahlen Narr, Technik Lover, ewiger Student. Stark am Thema erneuerbare Energien interessiert, immernoch auf der Suche nach dem richtigen Smart Home System. In der Freizeit gern mit Freunden unterwegs.

Gib deinen Senf dazu!