6

homee: RGB Ring des Aeotec Smart Switch 6 als Status-LED nutzen

by crissxcross17. Dezember 2017

Ein kleines Tutorial, wie du mit homee verschiedene Zustände über den RGB Ring des Aeotec Smart Switch 6 signalisieren kannst.

Ambitionierte Fibaro Nutzer kennen sicher schon den siio Artikel zum ändern der Farbe des Fibaro Wallplug mithilfe eines VD. Mit dessen Hilfe lässt sich die Farbe des Fibaro Wallplug nach belieben ändern und kann somit als Status-LED dienen, um verschiedene Zustände – wie offene Fenster oder den Zustand der Alarmanlage – zu signalisieren.

In diesem kleinen Tutorial möchte ich dir zeigen, wie sich das Ganze auch mit homee und der Aeotec Steckdose umsetzen lässt.

Farbmodus aktivieren

Nachdem du die Aeotec Smart Switch 6 Steckdose mit dem homee verbunden hast, gehe in dessen Einstellungen und wähle unter dem Menüpunkt „LED Farbmodus“ die Option „Nachtlicht mit Farbsteuerung“ aus. Damit sind nun schon alle Einstellungen getätigt und du kannst über Homeegramme den LED Ring als Stauts-LED nutzen.

Homeegramm für das Status-Licht

Nun kannst du ein neues Homeegramm erstellen, in welchem du als Trigger (Auslöser) das entsprechende Ereignis wählst, was du durch den LED Ring signalisiert haben möchtest.
Nehmen wir mal an, du möchtest wissen, wenn im Bad das Fenster geöffnet ist:

WENN Fenster Bad = geöffnet DANN Steckdose Schlafzimmer – Farbe auf Rot setzen.

Neben der Farbe des LED Ring kannst du auch den Dimmwert variieren.

Das ermöglicht auch, den Aeotec Smart Switch 6 als Nachtlicht zu nutzen.
Denke aber daran, das du ein zweites Homeegramm benötigst, welches die Farbe des Aeotec Smart Switch 6 wieder zurücksetzt, sobald das Fenster geschlossen wurde:

WENN Fenster Bad = geschlossen DANN Steckdose Schlafzimmer – Farbe auf Grün setzen.

Das homee-Z-Wave-Bundle gibt es inklusive der Aeotec Smart Switch 6 Steckdose aktuell in den X-MAS Specials von ZWaveStore.de ;-)
Itaricon
About The Author
crissxcross
crissxcross
Chris, Gründer und Blogger von siio. Gelernter IT-Systemelektroniker, seit vielen Jahren beruflich als Produktmanager im Smart Home unterwegs. Technikverliebter Familienvater, Apple Fan. Nach einigen Jahren Stadtleben wieder froh auf dem Land zu sein.
  • Carsten
    18. Dezember 2017 at 9:08

    Hi Criss,

    lässt sich das auch für die HC2 realisieren? Ähnlich wie beim Fibaro WallPlug?

    Grüße
    Carsten

    • crissxcross
      20. Dezember 2017 at 15:27

      der Unterschied ist, das bei dem Wall Plug die Parameter geändert werden, quasi ein kleiner Hack des ganzen.
      Bei dem Aeotec wird der RGB Ring direkt über die Z-Wave Kommandoklasse angesteuert, so als wenn man einen RGB LED Stripe steuern würde.
      Wenn Fibaro das suaber integrieren würde, könnte man das auch über Fibaro easy ansteuern.
      Aber wir Aleksander schon schrieb, geht das sicher auch beim Aeotec mit einem VD und anpassen der Parameter.

  • Aleksandar
    18. Dezember 2017 at 17:35

    Hallo Carsten,

    man kann Ihm auf jeden Fall über Parameter 81 und 83 die Farben parametrisch (wie bei dem Wallplug) mitgeben. Müsste aber gestest werden.

    Grüße
    Aleksandar

  • Friedhofsblond
    20. Dezember 2017 at 9:14

    Hallo Criss,
    gut Idee! – Habe ich gleich so umgesetzt.
    Ich habe im Hausflur eine Smart6-Dose – wenn ich jetzt aus dem Haus gehe, brauch ich nur kurz auf den Adapter zu schauen, alle Öffnungen zu = grün alles OK!
    :)

  • Alexander S.
    13. Januar 2018 at 16:17

    und wie fragst du ab, ob ALLES zu ist?

    Gruß Alex

Leave a Response