1
Review

Homematic Steckdose nach Stromausfall automatisch einschalten

YESLY Smart Home
by 14. April 2014
Rating
Bewertung des Autor
Bewertung der Leser
Rate Here
Nutzen
Bewertung des Autor
Bewertung der Leser
4 ratings
You have rated this

Oh Schreck – nach einem Stromausfall blieb die Homematic Funk- Steckdose einfach aus und der Kühlschrank taute ab.Als ich von der Arbeit nach Hause kam, sah ich die Uhr am Backofen blinken. „okay wir hatten Stromausfall„. Nichts dramatisches auf dem ersten Blick, … bis ich die Pfütze vor dem Kühlschrank sah.

Zwischen Steckdose und Kühlschrank hatte ich eine Homematic Steckdose mit Leistungsmesser geschalten, um zu erfahren was mein Kühlschrank so verbraucht. Mithilfe der Homematic Steckdose mit Leistungsmessers lässt sich dies in Diagrammen wunderbar aufzeigen (Homematic – Anleitung Verlaufsdiagramme einrichten) Nur fand ich es jetzt sehr unschön, das der Homematic Leistungsmesser auch nach dem Stromausfall weiter im Zustand „aus“ verharrte.

Dem Hersteller eQ-3 hat hier nicht etwa eine Funktion vergessen einzubauen, sondern ist lediglich einer DIN Richtlinie gefolgt.

Mir hilft dies recht wenig gerade, denn was ist wenn ich im Urlaub bin und zu Hause ist kurz Stromausfall? Dann bleibt mein Kühlschrank aus bis ich wieder zu Hause bin?

Homematic Leistungsmesser als Selbstschalter

Mit einer Direkten Verknüpfung lässt sich das Problem recht einfach umgehen. Hierzu musst du in der Homematic Zentrale zuerst unter Einstellungen > Geräte und den Leistungsmesser suchen, welcher sich selbst einschalten soll sobald Strom anliegt.

Bei diesem über den Button „Einstellungen“ in die Konfiguration wechseln. Hier gibt es die Möglichkeit den Schaltaktor einen Schaltbefehl auslösen zu lassen bei Über- oder Unterschreiten eines Messwertes.Hier stellst du z.B. den Kanal 6 (Messkanal Frequenz) auf „Schaltbefehl bei Überschreiten der Frequenz“ ein.
Bei obere und untere Frequenz gibst du nun Werte ein, die in der Praxis eigentlich immer geben sind (z.B. Obere Frequenz 48,9 Hz, Untere Frequenz 48,7 Hz. Hierbei ist wichtig, die obere Frequenz (im Beispiel 48,9 Hz) geringer zu wählen, wie der Wert in der Realität sein wird denn: die gewählte Option lautet „Schaltbefehl bei Überschreiten der Frequenz“.

Homematic Leistungsmesser gibt Schaltbefehl bei Überschritung Messwert

Homematic Leistungsmesser gibt Schaltbefehl bei Überschritung Messwert

Danach wechselt du in die Ansicht „Programme und Verknüpfungen“ und erstellst eine neue „Direkte Verknüpfung„. Hierbei wählst du die Messkanal 6 Frequenz des Homematic Leistungsmesser und Messkanal 1 (Schaltkanal) der Homematic Steckdose mit Leistungsmesser.

Homematic direkte Verknüpfung des Leistungsmesser mit sich selbst

Homematic direkte Verknüpfung des Leistungsmesser mit sich selbst

So wird sich der Homematic Leistungsmesser immer einschalten sobald Strom anliegt. Natürlich könnte man statt der Frequenz auch die Spannung nehmen.

siio-App
About The Author
crissxcross
crissxcross
Chris, Gründer und Blogger von siio. Gelernter IT-Systemelektroniker, seit vielen Jahren beruflich als Produktmanager im Smart Home unterwegs. Technikverliebter Familienvater, Apple Fan. Nach einigen Jahren Stadtleben wieder froh auf dem Land zu sein.
  • Bruno Langenegger
    17. November 2016 at 18:49

    Super Beitrag, danke.
    Aber noch besser ist wenn einfach der Schaltzustand vor dem Stromunterbruch wieder hergestellt würde.

Leave a Response

Nutzen