YESLY Smart Home

Innr plant die Einführung der ersten zwei Outdoorprodukte

Marcus
Geschrieben von Marcus
siio-App

Bisher hat sich Innr auf die smarte Beleuchtung im Haus konzentriert. Das wird sich aber in Kürze ändern. Denn der niederländische Hersteller plant die Einführung von zwei Outdoor-Produkten: einem Outdoor-Lightstrip und einem Gartenspot.

Dank dem neuen Outdoor-Sortiment erweitert Innr sein Portfolio und verlässt die vier Wände in Richtung Garten. Beide Outdoor-Produkte werden natürlich wieder mit Zigbee funken. Das bedeutet, das sie in gewohnter Manier auch in Philips Hue integrierbar sowie mit anderen Zigbee-Hubs wie homee, Echo Plus und Co kompatibel bzw. steuerbar sind.

Der flexible Innr Outdoor Lightstrip kann in 16 Millionen Farben leuchten und ist in zwei sowie vier Metern Länge erhältlich. Auch die Gartenspots von Innr können bunt leuchten und sind als Einer- oder Dreier-Set erhältlich. Über Preise sowie den Verkaufsstart gibt es leider noch keine konkreten Informationen.

Quelle: smartlights

Diesen Blogpost hat geschrieben ...

Marcus

Marcus

Der Neue im Team. Als begeisterter "Smart-Homer" habe ich große Freude daran, immer neue Technologien kennenzulernen und in mein tägliches Leben zu integrieren - aber nur da, wo es Sinn macht...

2 Kommentare

Gib deinen Senf dazu!