0

Neue Heizpläne für homee: So funktionieren sie

by Marcus11. Dezember 2018

Die Smart-Home-Zentrale homee hat in der heute veröffentlichten Version 2.22 wieder ein paar interessante Neuerungen erhalten. Am spannendsten sind die neuen Heizpläne, die passend zur kalten Jahreszeit für mehr Komfort im Haus sorgen.

Die neue Heizpläne-Funktion ermöglicht euch eine komfortable Steuerung eurer mit smarten und kompatiblen Heizungsreglern ausgestatteten Heizungen. So ist es z. B. möglich, dass ihr bereits vor dem Aufstehen automatisch das Badezimmer auf eure gewünschte Wohlfühltemperatur aufheizt, statt am Morgen im kalten Badezimmer schlecht in den Tag zu starten. Ihr müsst nicht die Heizung die ganze Nacht über laufen lassen, was natürlich deutlich energieeffizienter und damit auch geldpsarender ist. Stattdessen stellt ihr die zu regelenden Temperaturen tage- und minutenweise genau ein.

So richtet ihr einen Heizplan ein

Nachfolgend erklären wir euch die einzelnen Schritte, mit denen ihr mit homee einen individuellen Heizplan für euer Zuhause anlegt:

    1. Ruft nach dem Update der homee App und des Gateways den neuen Reiter „Pläne“ auf. Klickt dann auf „Plan erstellen“ und wählt entweder „Heizplan (leer)“ oder „Heizplan mit Vorlage“.
    2. Im nächsten Schritt wählt ihr dann das Thermostat, für das ihr einen Heizplan anlegen wollt. In meinem Beispiel (siehe Screenshots unten) ist es das „Thermostat Badezimmer“. Nach dem Klick auf „Weiter“ könnt ihr dann in den nächsten beiden Schritten noch festlegen, ob der Heizplan deaktiviert werden soll, wenn ein entsprechender Fenstersensor ein offenes Fenster meldet- und was bei den Modis „Abwesend“ und „Urlaub“ passieren soll.
    3. Nach der Eingabe eines Namens und der Wahl eines Icons ist das Grundgerüst für den Heizplan angelegt. Nun könnt ihr für die verschiedenen Wochentage und zu gewünschten Zeiten individuelle Temperaturen einstellen und hinterlegen und euch so euren individuellen Heizplan konfigurieren.

Optional könnt ihr den für einen Tag angelegten Ablauf auf die anderen Wochentage spiegeln oder auch für jeden Tag einen individuellen Plan anlegen – so wie es am besten in euer Leben hineinpasst. Zudem könnt ihr optional einzelne Pläne aktivieren und deaktivieren, wenn ihr z. B. verschiedene Wochenabläufe aufgrund unterschiedlicher Arbeitszeiten (z. B. Schichtarbeit) habt.


Übrigens: Habt ihr noch keine smarten Heizungsthermostate oder benötigt ihr noch den einen oder anderen homee Würfel? Dann könnt ihr euch das Heizungsthermostat „Eurotronic-Spirit-Z-Wave“ dank Gutscheincode „SMARTHOMEE“ mit 25% Rabatt im homee Store ordern – auch gültig auf alle homee-Einzelwürfel! ( https://store.hom.ee/ )

Weitere Neuerungen

Die neue Version 2.22 hält zudem noch zwei weitere Neuigkeiten für euch parat. Schaltet ihr eure Lichterkette in eurem Weihnachtsbaum mit einem smarten Zwischenstecker ein und aus, könnt ihr diesem dank dem neuen „Tannenbaum-Icon“ auch das passende Bildchen verpassen.

Ebenfalls neu ist, dass die aus dem letzten homee Release bereits bekannte Funktion „Tagebuch“ nun auch in der WebApp verfügbar ist. Damit kann dieses Feature nun auch im Browser genutzt werden.

 

siio-App
About The Author
Marcus
Der Neue im Team. Als begeisterter "Smart-Homer" habe ich große Freude daran, immer neue Technologien kennenzulernen und in mein tägliches Leben zu integrieren - aber nur da, wo es Sinn macht...

Leave a Response