92

TechniSat Smart Home: Sortimentswechsel und neue Z-Wave Geräte – mit Verlosung und Überraschung!

by tobias24. September 2017

Dass der deutsche TV-Experte TechniSat nicht nur Fernseher produziert, sondern sich dank des DIGIPAL SMART HOME-Receivers auch immer weiter in Richtung Smart Home bewegt, ist uns natürlich aufgefallen. Nun erweitert TechniSat sein Z-Wave-Portfolio um Innensirene und Wassersensor. Doch auch bereits bestehende Geräte werden aktualisiert. Das Beste daran: Ihr könnt ein komplettes Bundle der neuen Geräte gewinnen – und eine Überraschung gibt es siio-exklusiv oben drauf!

Das Thema Smart TV ist ein wahrer Dauerbrenner. Nicht nur der Aufrüstmarkt gibt dem Markt Aufschwung, sondern vielleicht auch schon bald die Tatsache, dass es wohl kaum einen bequemeren „Master Screen“ gibt, um sein Smart Home per Fernbedienung von der Couch aus zu bedienen. Dank Alexa-Skill kann das TechniSat-System übrigens auch Sprachbefehle entsprechend verarbeiten. Ja, der Fernseher als echtes Z-Wave-Gateway – just diesen Weg beschreitet TechniSat mit seinem DIGIPAL SMART HOME-Receiver (wir berichteten: TechniSat: Der Fernseher als Gateway).

TechniSat Smart Home: Sortimentswechsel und neue Z-Wave-Geräte

Die Verschmelzung von Smart TV und Gateway ergibt natürlich nur Sinn, wenn man auch entsprechende Geräte im Portfolio zu bieten hat. Hier legt TechniSat nun nach und gönnt der alten Produktlinie nicht nur ein Update, sondern präsentiert darüber hinaus gleich zwei weitere Geräte. Das bisherige Angebot umfasste bisher unter anderem einen Tür-Fenster-Kontakt, einen Rauchwarnmelder sowie einen Heizkörperthermostat – siehe: TechniSat Webseite.

Geräte-Updates: Zwischenstecker 3 / Multisensor 2

Fangen wir mit den Aktualisierungen an. Hier folgt der Sprung des Zwischensteckers von Version 2 auf Version 3. Dieser unterstützt damit neben der integrierten Strommessfunktion nun auch Z-Wave Plus. Auch der Multisensor bekommt ein segensreiches Update spendiert und erfasst neben den bereits bekannten Messgrößen wie Temperatur, Feuchtigkeit, Helligkeit und Bewegung auch den UV-Index sowie Vibrationen. Damit wird er deutlich vielseitiger und gezielter einsetzbar als noch sein Vorgänger.

Neue Produkte: Innensirene / Wassersensor

Smart Home und der Wunsch nach Sicherheit, beides geht doch im Grunde Hand in Hand. So sind auch die beiden Produktvorstellungen, nämlich die Innensirene wie auch der Wassersensor absolut sinnvolle Ergänzungen für das TechniSat Smart Home. Die Sirene wird ihrerseits per Micro-USB und Netzteil mit Strom versorgt, kann im Notfall aber auch dank integriertem Akku etwaige Stromausfälle überbrücken.

Produktpflege und neue Geräte sind natürlich nur das eine. Wer bereits über einen TechniSat- Receiver oder Fernseher verfügt, wird sich natürlich fragen: Und was ist mit mir? Keine Sorge, denn bald schon wird es den Z-Wave-Stick-1, also einen Z-Wave-USB-Stick zum Nachrüsten geben, der einfach nur in den 4K UHD Receiver bzw. einen Smart TV der TECHNIMEDIA UHD+-Serie eingesteckt werden muss.

Verlosung: Gewinnt ein TechniSat-Bundle + 50% Rabatt exklusiv für siio-Leser

Wie heißt es doch so schön, das Beste kommt zum Schluss. Wir verlosen unter allen siio-Lesern ein komplettes TechniSat Smart Home-Bundle, welches folgende neuen Geräte umfasst:

einen TechniSat DigiPal Smart Home Digitalreceiver!!!
plus (+)
– TechniSat Multisensor 2
– TechniSat Innensirene 1
– TechniSat Zwischenstecker 3
– TechniSat Wassersensor 1

Was ihr dafür tun müsst? Kommentiert einfach unter diesem Artikel und lasst uns wissen, warum ausgerechnet ihr dieses Bundle gewinnen solltet! Einsendeschluss ist der: 3.Oktober 2017, 21:00 Uhr. Da sind wir aber schon gespannt.

Doch selbst, wenn euch die Glücksfee nicht hold sein sollte, müsst ihr nicht leer ausgehen, denn: ab sofort könnt ihr mit dem siio-exklusiven Gutschein-Code „smarthome“ die folgende Geräte mit einem sagenhaften Rabatt von 50% im TechniShop erwerben:

Tür-/Fenster-Kontakt 1
Rauchmelder 1
Heizkörperthermostat 1
Zwischenstecker 1
Zwischenstecker 2

Übrigens: Der Rauchmelder ist im Original ein Everspring und der hat sogar VDS! Auch mit dem Thermostat aus dem Hause Danfoss kann man in dieser Jahreszeit auch nicht allzu viel falsch machen, oder!?

Hier nochmal alle Details zur Gutscheinaktion:
– Gutschein-Code: smarthome
– gültig: ab sofort bis einschließlich 3.10.2017, 21:00 Uhr
– gilt nur für Bestellungen über www.technishop.de
– kein Mindestbestellwert
– nicht kombinierbar mit anderen Gutscheinen
– versandkostenfrei ab 40 Euro Warenwert, ansonsten 4,95 Euro pro Bestellung

Damit alles seine Richtigkeit hat, findest Ihr die Teilnahmebedingungen hier.

So, und jetzt seid ihr dran! Los, los!

Z-Wave and Z-Wave Plus are registered trademarks of Sigma Designs and its subsidiaries in the United States and other countries.

About The Author
tobias
Tobias ist News-Redakteur auf siio.de und privat mondäner Hausherr einer Z-Way-Installation mit HomeKit-Anbindung - Hallo aus Berlin.
92 Comments
  • Daniel
    24. September 2017 at 19:31

    Ich würde mich phänomenal über das Set freuen, da es einen optimalen Einstieg in das SmartHome ermöglicht! Und als Student hat man zwar die Zeit mit solch einem Zubehör zu spielen, jedoch fehlen einem eventuellen die Mittel dazu.

  • Carsten V.
    24. September 2017 at 19:50

    Da ich Technisat schon seit Jahren kenne und mir vorstellen kann, dass unter dieser Marke auch gute Z-Wave-Hardware vertrieben wird, würde mich ein Blick darauf sehr freuen.

  • Alexander S.
    24. September 2017 at 19:55

    Da ich schon Erfahrung mit Z-wave habe, würde ich sehr gern mal Technisat ausprobieren. Ich finde es interessant, das man alle Infos auch auf dem Fernseher verfolgen kann.

  • André
    24. September 2017 at 19:55

    Hammer!!! Immer her damit!

    Dieses Set wäre genau der richtige Auftakt für mein neues Automatiesierungsprojekt. Und zwar ist der Plan ein Ferienhaus zu Automatiesieren und zu Sichern. Ich glaube das würde super mit diesem Set funktionieren.

    Also ich würde mich sehr über dieses Paket freuen.

    Gruß André

  • Stefan Holthaus
    24. September 2017 at 20:40

    Ich finde Technisatgeräte von je her qualitativ sehr gut.Da ich Smarthome noch nie über den Fernseher bedienen konnte finde ich diese Lösing für optimal.Ich wäre der richtige um das Paket zu gewinnen,da ich bereits heute versuche mein ganzes Haus smarter zu gestalten.Mit Technisat wäre das natürlich genial.

  • Jonas
    24. September 2017 at 21:31

    Da ich mein Gartenhaus mit innovativer technik ausstatten möchte

  • Andre Nürnberger
    24. September 2017 at 21:44

    Ich würde mich riesig freuen,da ich mein smarthome endlich wieder erweitern kann.

  • Alexander Dahl
    24. September 2017 at 21:45

    Ui, klingt gut. Genau richtig, um unsere neue Wohnung Smart zu machen :)

  • Tim H.
    24. September 2017 at 21:49

    Ich habe daheim schon viel in Richtung Smarthome gebastelt (und meine Familie ist da teils echt leidensfähigkeit und manchmal sogar verständnisvoll), jedoch ist bislang weder was von TechniSat, noch mit z-wave dabei.
    Jetzt wird’s mal Zeit für was Richtiges und ohne Bastelei … nicht nur ich, auch die Family wird’s freuen wenn wir ausgewählt werden!

  • Timo Kramer
    24. September 2017 at 21:55

    Ich habe schon ein bisschen mit Domoticz und Zwave rumgespielt und würde mich jetzt freuen mal eine „professionelle“ Lösung testen zu können.

  • Stefan B.
    24. September 2017 at 21:56

    Ich liebe eure Seite und warte schon immer auf Neuigkeiten auff den Smart-Home Markt.
    Das Gewinnspiel ist auch der Hammer. Ebenfalls der Gutscheincode kann dich sehr sehen lassen. Vielen Dank, liebes siio-team.

  • Dirk
    24. September 2017 at 21:58

    Meine ersten Schritte im Bereich Hausautomation habe ich mittels FHEM absolviert. Bin noch immer auf der Suche nach einer Bedienoberfläche, die auch den WAF erfüllt. Dies könnte mit Technisat gelingen

  • Marek Walkiewicz
    24. September 2017 at 22:08

    Das ganze würde mir und meinem kleinem Sohnemann das Leben viel bunter machen:)
    Endlich kein ins Zimmer schleichen und Musik, Nachtlicht usw. per Hand ausmachen…
    Und intelligente Rauchmelder find ich einfach nur geil!!
    Also her mit dem Set:D
    Coole Aktion

  • Alex
    24. September 2017 at 22:15

    Ich habe bisher noch keine Erfahrung mit smarter Automatisierung, da mir das bisher alles zu unfertig und kompliziert erschien.
    Ihre Lösung scheint jetzt auch für nicht Technikfreaks optimal einsetz- und nutzbar zu sein. Auch im Hinblick auf meine werdende Vaterschaft kann ich mir einen großen Nutzen vorstellen mit den Sensoren.
    Aus diesem Grund würde ich Ihr Produkt gerne testen.

    Vielen Dank

  • Torben
    24. September 2017 at 22:45

    Würde ich gerne mal testen.

  • David
    25. September 2017 at 0:10

    Ich würde das Set gerne meinen Eltern schenken um deren Sicherheit am Haus zu erhöhen. Vor allem eine Kamera halte ich für sehr sinnvoll, da man so vom Fernseher aus auch den Garten mit Zugang zum Keller und Garage im Auge hätte. Auch wenn Sie schon etwas älter sind, hat meine Mutter in letzter Zeit immer mehr Interesse an z.B: Smartphones und diverser Technik gewonnen und würde Sie sicher sehr freuen.

  • sascha
    25. September 2017 at 5:46

    Ich bin relativ neu in Sachen Smarthome und auf der Suche nach einem guten Einsteigerbundle. TechniSat könnte also passen.

  • Rene
    25. September 2017 at 5:52

    Einen Receiver würde ich eh gerade benötigen und ich bin immer noch begeistert von den vielen Möglichkeiten die Smarthome mitlerweile bieten kann. Würde ich gerne auch mit TechniSat testen.

  • André
    25. September 2017 at 6:56

    Das Set würde perfekt passen, da ich mich dazu entschieden habe, mein Heim in Kürze mit Z-Wave Komponenten auszustatten. Dies scheint mir zukunftssicher zu sein und man ist nicht an einen Hersteller gebunden.

  • 25. September 2017 at 7:55

    Ich finde die Kombination aus Receiver und SmartHome sehr spannend und würde das gerne mal ausprobieren.

  • Benjamin
    25. September 2017 at 8:15

    HI Ich könnte auch noch die einen oder anderen Sensoren verbauen …insbesondere den Wassersensor.

    Mich interessiert darüber hinaus, warum die Produkte nicht bei der Z-Wave-Alliance zertifiziert sind!?

    https://products.z-wavealliance.org/Search/Index?regionId=-1&searchText=technisat

  • Kevin B.
    25. September 2017 at 8:43

    Das Set wäre der perfekte Einstieg in den Bereich Z-Wave für mich. Ich bin gerade mit der Modernisierung meines Hauses beschäftigt und konnte mich (dank eurem Buches) für Z-Wave als Standard entscheiden.

    Allen anderen Drücke ich natürlich auch die Daumen! :]

  • Oliver
    25. September 2017 at 9:11

    Ich habe bereits erste Gehversuche mit Z-Wave gemacht und würde mich riesig über die Erweiterung und die Bedienung über den TV freuen.

  • Max
    25. September 2017 at 9:59

    Da wir gerade in eine neue Wohnung gezogen sind, bei der sich die Installation eines Smart Home Systems lohnt. Würde ich dies gerne gewinnen und testen.

  • S.H.
    25. September 2017 at 10:50

    Das sieht doch alles sehr gut aus ! Hätte ich sehr gerne.

  • Maik
    25. September 2017 at 11:35

    Ich habe schon Erfahrungen mit Z-Wave sammeln können. Den Ansatz mit dem Receiver finde ich sehr spannend. Da ich ein totaler Technikfreak bin, wäre dieses Set genau das Richtige, um mich wieder austoben zu können.

  • Heinrich Drinhausen
    25. September 2017 at 12:35

    Ich würde gerne meine frisch bezogene Wohnung smarter gestalten. Das Paket wäre ein super Einstieg. HELFT DER WOHNUNG und lasst sie nicht dumm da­hin­ve­ge­tie­ren.

  • kallecux
    25. September 2017 at 13:06

    Ich plane gerade die Ausstattung der Wohnung meiner Schwiegereltern und finde, den dargestellten Ansatz sehr vielversprechend. Wäre gern dabei! :-)

  • Mike
    25. September 2017 at 13:29

    Habe ohne Probleme schon seit Jahren die Techisat Receiver im Einsatz und noch nicht den Sprung zum Heimautomation geschafft. Toll das ihr dies nun auch anbietet. Mit dem Set würde der erste Schritt getan und die weiteren werden viel leichter.

  • 25. September 2017 at 14:55

    Mit dem Gewinn könnte ich meine Wohnung endlich komfortabler einrichten. Ich sitze im Rollstuhl und komme am einige Schalter nicht heran.
    Mein Leben wird mit dem Gewinn sicher viel einfacher, danke!

  • Thomas
    25. September 2017 at 17:31

    Ich habe das Thema smart Home mit Z-Wave und ZigBee begonnen. Das Bundle von TechniSat könnte mein Z-Wave System um etliche Sensoren und Aktoren erweitern , die das Home erst Smart machen. Es wäre schön, die Produkte eingehend zu testen und TechniSat als Anbieter von smart Home Produkten hinzufügen zu können.

  • MadMax
    25. September 2017 at 17:46

    Bin noch auf der Suche nach dem „richtigen“ Smart Home Gateway. Momentan läuft alles unter openhab mit ein paar zwave Geräten. Wäre technisat gegenüber absolut nicht abgeneigt.

  • CarstenN
    25. September 2017 at 20:38

    Ich würde mich sehr freuen über das Paket. Da könne ich einen super Test schreiben, mit den Unterschieden zu Fibaro, Vor- / Nachteile und alles was dazugehört.
    Deshalb wäre ich als Tester bestimmt super geeignet.

  • Zony
    25. September 2017 at 21:21

    Ich bin auf der Suche nach einer weiteren Ergänzung im SmartHome. Das Bundle wäre ein guter Schritt :)

  • Thomas Schröder
    25. September 2017 at 21:54

    Ich teste gerne neue Geräte. Der Bereich Smarthome rückt immer näher in unser Leben. Daher würde ich mich freuen dieses Set zu gewinnen.

  • Dominic
    25. September 2017 at 23:22

    Ich würde mich freuen, das Set zu gewinnen, um mir einen gewissen Eindruck über die Möglichkeiten zu verschaffen.
    Bisher kann ich ediglich Licht und ein paar Steckdosen schalten, aber mit diesem Bundle kann man diverse Dinge austesten, die mir auf den ersten Blick nicht eingefallen sind.
    Ich stöbere schon nach den interessantesten Möglichkeiten und vermute dass ich ne Menge Kohle und gute Argumente gegenüber meiner Frau brauchen werde. Da darf man sich dann keine Pannen erlauben. Das muss laufen ;)

  • Simon
    26. September 2017 at 0:20

    Das wäre der perfekte Einstieg, um die Studentenbude Smart zu machen!

  • 26. September 2017 at 0:26

    Ich bin vor kurzem in eine neue Wohnung gezogen und bin derzeit noch am einrichten. Das verloste Paket wäre der ideale Einstieg in das Thema „Smart Home“. Einfach mal ein bisschen rumprobieren und schauen was aktuell und mit einfachen Mitteln schlon möglich ist. Natürlich auch um ein bisschen bei Freunden und Bekannten anzugeben ;-)
    Langfristig möcht ich ein eigenes Haus bauen, welches ich dann direkt mit KNX ausstatten möchte.

  • Jens
    26. September 2017 at 7:29

    Habe gerade angefangen mich mit dem Thema näher zu befassen. Das wäre ein guter Start. :-)

  • Daniel
    26. September 2017 at 10:31

    Kämpfe mich gerade in die Welt des Smart Homes hinein und würde mich über so einen Gewinn natürlich Mega freuen!

  • Michael Oberroither
    26. September 2017 at 12:28

    Das wäre ja super!!!

  • Frank Schuhmann
    26. September 2017 at 12:56

    Auch ich möchte mit meinem Zuhause im 21. Jahrhundert ankommen und ein Smart-Home 2.1 haben :-)

  • Daniel Reitz
    26. September 2017 at 12:58

    Ich könnte dieses Set gut gebrauchen, da ich gerade anfange meine Wohnung smart zu machen :) So kann man zum einen gut Geld sparen, wenn die Geräte immer nur dann angeschaltet sind, wenn sie es sein müssen. Zum anderen sichere ich meine Wohnung ab, dass es keine Wasserschäden mehr gibt. Naja und der Receiver ist super geeignet, um meinen 4 Jahre Fernseher DVB-T2-tauglich zu machen :)

  • Jennifer
    26. September 2017 at 13:17

    Wir haben schon elektrische Heizungsthermostate und ich bin begeistert davon. Meine Wohnung schon schön warm machen bevor ich daheim bin. Bin ein totaler Fan von Smart Home Sachen – nur leider sind sie meinstens viel zu teuer. Daher finde ich euer Angebot echt spitze und bietet mir die Möglichkeit mein Smart Home mit eurer Hilfe auszubauen :)

  • Tomster
    26. September 2017 at 15:36

    Ich bin begeistert von den Möglichkeiten die sich mit Smart Home bieten könnten,deshalb würde ich gerne mit diesem Set anfangen,da es doch ziemliche viele Möglichkeiten bietet!

  • Stephan
    26. September 2017 at 15:56

    Die Idee, denTechniSat DVB-T2 Receiver als Zentraleinheit für das Smart Home einzusetzen, ist genial. Die Steuerung und Kontrolle ist dadurch sicher einfacher und übersichtlicher. Neben dem Wassersensor interessiert mich vor allem der Multisensor.

  • Wolfgang Neikes
    26. September 2017 at 16:31

    Neben meinem Technisat ISIO-TV wäre Smartphone die richtige Ergänzung

  • 26. September 2017 at 18:36

    Ich habe Z-Wave begonnen und würde das Set wunderbar verbinden können nebst weiteren der genannten Z-Wave-Angebote hier!!!

  • quixony
    26. September 2017 at 18:56

    Der Z-Wave Standard, den die Technisat Geräte unterstützen, ist in meinen Augen die zukunftsträchtigste und vorallem die sicherste Übertragungstechnologie. Leider sind die Komponenten deutlich teurer als ZigBee oder HomeMatic, was mich bisher daran gehindert hat mein Zuhause in ein SmartFlat zu verwandeln. Mit diesem Starter-Set wäre ich schon ein ganzes Stück weiter und würde sicher schnell weitermachen: vom StupidHome zum SmartFlat

  • Steffen
    26. September 2017 at 21:37

    My Home is my Smarthome – halt da fehlt noch was – ein Smarthome Receiver – Technisat Smarthome as its Best!

  • Max
    26. September 2017 at 22:53

    Aktuell fehlt zu Hause nur noch eins – Smart Home. als Azubi vor einem Jahr ausgezogen und die Wohnung in dieser Zeit bewohnbar bekommen. Jetzt fehlt jedoch das nötige Kleingeld, um in Smart Home einzusteigen. Dieses Set wäre natürlich der Hammer um sich mit der Materie vertraut zu machen :)!

  • Kevin
    27. September 2017 at 0:29

    Ich habe bisher ein paar WLAN-Zwischenstecker im Einsatz. Dieses Set würde es ermöglichen auch mal Geräte mit Z-Wave auszuprobieren und wäre auch eine perfekte Erweiterung.

  • Ramona
    27. September 2017 at 6:52

    Alle reden immer von Smarthome – ich würde es ganz gerne mal ausprobieren und mal etwas der Zeit voraus sein ;)

  • Andreas H.
    27. September 2017 at 8:27

    Weil ich total auf Technik stehe und schon immer mal meine Wohnung in ein Smart Home umbauen wollte.

  • 27. September 2017 at 9:55

    Smart-Home läuft schon in geringem Umfang über FHEM – aber eine tolle Oberfläche zum Steuern direkt über den Receiver mit noch mehr Aktoren/Sensoeren wäre eine feine Sache – und der eingebaute Samsung-TV-Receiver bräuchte mal einen vernünftigen Technisat-Ersatz.

  • Michael Kl.
    27. September 2017 at 10:21

    Bisher habe ich nur Erfahrungen mit Homematic und Alexa gemacht. Da mir noch ein guter Reciver fehlt und ich mich gern auch mit Z-Wave beschäftigen würde käme dieses Paket wie gerufen.

  • Florian P.
    27. September 2017 at 10:36

    Meine ersten Erfahrungen mit Smarthome und einem Raspberry Pi habe ich durch eine Anleitung auf eurer Seite gesammelt! Da wäre so ein Z-Wave Paket natürlich eine Klasse Ergänzung!

  • klaus Schneider
    27. September 2017 at 12:26

    Ich würde das Set gerne gewinnen. Momentan habe ich ein fibaro HC2 und auch einen Technisat Digi S2. Den hätte ich schon immer gerne in mein Z-Wave-Netzwerk mit integriert. Würde gerne ausprobieren ob das mit dem Technisat DigiPal funktioeren würde.

  • Karsten Vogel
    27. September 2017 at 15:18

    8-)

  • Vesna
    27. September 2017 at 15:57

    Ich würde mich selbstverständlich auch über das Set freuen und wäre gespannt, wie meine Kids darauf abfahren, wenn sie zusammen mit Alexa auch die Dinge im Haus steuern können, die ich eigentlich versuche, aus ihrer Reichweite zu halten ;D

  • Michael Herget
    27. September 2017 at 17:35

    Ein DIGIPAL SMART HOME-Receiver als SmartHome-Master-Device? Das ist genial!
    Ich suche seit langem schon den smarten Gral der Haussteuerung.
    Nicht nur, dass mein derzeitiger Receiver dem digitalen Nirvana näher ist als mein Taschenrechner aus Schulzeiten; nein, auch die Kombination von Receiver und SmartHome-Zentrale erleuchtet das Dunkel digital abgeschotteter Inseln in einem Lichtermeer des Komforts.
    Technisat: Los – erhelle mich!

  • Julian
    27. September 2017 at 20:24

    Möchte endlich hass.io testen und dann kann man gar nicht genug Geräte haben

  • Lars
    27. September 2017 at 20:29

    Haben vor nicht allzu langer Zeit ein Eigenheim gekauft, so dass ich das Smart-Home Paket sehr gut gebrauchen könnte. Habe mich in der Theorie auch schon mit Smart-Home Technologie beschäftigt aber wegen dem Hauskauf mussten erstmal andere finanzielle Prioritäten gesetzt werden. Habe mit TechniSat bei anderen Geräten schon sehr gute Erfahrungen gemacht.

  • TB
    27. September 2017 at 21:14

    Diese Set kommt genau richtig. Damit kann ich endlich mein Smart Gästeklo verwirklichen. Bitte lasst mich gewinnen!

  • Tobias
    27. September 2017 at 22:42

    Frei nach Sheldon Cooper: Alles ist besser mit Smart Home!
    Möchte damit unsere Kellerwohnung überwachen.

  • Jürgen L.
    28. September 2017 at 6:35

    Ich würde so gerne mal mit „Alexa“ reden ;) . Mit diesem Gewinn wäre der erste Schritt schon mal getan.

  • Mate
    28. September 2017 at 12:55

    Hallo SiiO! Ich bin mit FHEM nicht besonders glücklich und würde gerne ein Benutzerfreundlicheres Smart Home verwirklichen. Viele Grüße

  • Sash
    28. September 2017 at 14:47

    Hi SiiO! Bei euch hat mein Interesse für Smarthome erst angefangen, mit dem Gewinn kann ich endlich das erlernte in der Praxis umsetzen :-).

  • areks
    28. September 2017 at 15:38

    Ich habe bereits KNX im Haus und möchte nun das Smarthome erweitern, da wäre der Gewinn perfekt geeignet.

  • Peter Plat
    29. September 2017 at 19:49

    Wooow…das ist der coole Wahnsinn! :-o Bis jetzt kann ich mir SmartHome mit Alarm bei Einbruch & Rauch per Smartphone nicht leisten…diese Sicherheit und bessere Überblick ist für uns sehr wichtig,da meine Freundin gehörlos und ich hochgradig schwerhörig sind. Würde meine Lebenspartnerin mit diesem Gewinn überraschen und wir würden uns darüber sehr freuen. ;-) Herzlichen Dank für das tolle Gewinnspiel! :-)

  • ThomasB
    30. September 2017 at 13:54

    Tolles Gewinnspiel! Ein einheitliches System wäre schon von Vorteil, der Einstieg wäre damit geschafft ;-) Danke schonmal!!

  • ragnarok
    30. September 2017 at 14:09

    Ich werde vermutlich die Haushaltskasse plündern müssen, und von Nudeln und Wasser leben müssen wenn ich den Technisat Receiver nicht gewinnen sollte… :-)

    Biiittteeeee

  • Christian M
    1. Oktober 2017 at 15:54

    Ich habe bereits meine ersten SmartHome Komponenten im Einsatz, jedoch finde ich die TechniSat Lösung mit dem Receiver am Fernsehen am sinnvollsten.
    Mit dem System möchte ich mein Heim für mich und meine Familie, vor allem für meine 2 kleinen Kinder, sicherer machen. Sodass meine Kinder in einem sicheren Zuhause aufwachsen können.
    Ich habe auf Ihrer Seite das erste mal von der Lösung erfahren und nach näherer Betrachtung wäre diese Lösung für mich uns Perfekte Ergänzung für unser Zuhause.

  • Carsten Landers
    2. Oktober 2017 at 1:51

    Weil ich auch Mal wieder Spielzeug brauche, an dem die ganze Familie Spass hat.

  • Dennis Fürst
    2. Oktober 2017 at 12:56

    Ich lese schon seit langem alle Beiträge bezüglich Smart Home hier auf der Website, als auch andere Smart Home Artikel. Bislang habe ich mich aber noch nicht auf ein System festlegen können. Ich habe nun angefangen mit einer Harmony Ultimate, Hue Leuchten und Alexa mir die ersten Smart Home Geräte in die Wohnung zu holen. Die Lösung von TechniSat mit der TV Integration überzeugt mich sehr und es wäre das perfekte Starter-Paket für mich. =)

  • dougdoug
    2. Oktober 2017 at 14:35

    Dieses Set wäre sehr gut für den Einstieg geeignet ums sich in der Praxis mit der Materie zu beschäftigen. Einmal damit angefangen möchte ich bestimmt immer mehr :-)

  • tierliebe
    2. Oktober 2017 at 15:40

    Ein tolles Set, das hätte ich wirklich gerne.

  • Ingrid
    2. Oktober 2017 at 15:42

    Jetzt, so ohne Hund, gibt das Sicherheit

  • Jochen
    2. Oktober 2017 at 18:25

    Wir haben all unsere Receiver von Technisat – 5 Stück an der Zahl, weil es imho immer schon die besten waren. Allerdings ist keiner davon Smart Home-fähig. Würde die Vernetzung gerne ausbauen. Alexa, wlan-Boxen und hue-Lampen sind schon vorhanden. Wäre echt gespannt wie das Sicherheitspackage funzt.

  • Brina
    2. Oktober 2017 at 22:23

    Ich will endlich die Ära Smarthome einläuten, um dann Feuer zu fangen und Schritt für Schritt auszubauen.

  • AndreasR
    3. Oktober 2017 at 10:54

    Bin gespannt, wie die Komponenten mit dem HC2 zusammenarbeiten.

  • Melanie R
    3. Oktober 2017 at 11:30

    Wir haben die letzten 2 Jahre mit der Kernsanierung verbracht udn hatten noch keine Zeit, uns mit dem Automatisierungsthema auseinander zu setzen. Ich würde mit dem Bundle aber gerne einen ersten Schritt zum Smart Home machen

    LG & einen schönen Feiertag,

    Melanie

  • Vasco
    3. Oktober 2017 at 13:37

    Das Set würde unserem Haus gut stehen, denn bei uns werden immer wieder neue Automatisierungen getestet und eingeführt . Mal sehen wie sich Technisat da schlägt!

  • Andreas
    3. Oktober 2017 at 15:28

    Ganz Einfach. Wassersensor in Verbindung mit Sirene = sehr gut geeignet es bei meinen Eltern zu installieren. Die sind älter und vergessen gerne mal die Wasserhähne wieder zu schließen, im Keller. Gut für die Sicherheit und zur Vermeidung von Schäden.

  • Christian
    3. Oktober 2017 at 19:02

    Einfach mal Geräte anderer Hersteller anzusehen und meinen Smart Home Bereich zu erweitern.

  • Ulrike
    3. Oktober 2017 at 19:41

    Da wir zu Hause schon lange mit dem Thema Smarthome liebäugeln und das Set sich sehr vielversprechend anhört würde ich es natürlich gerne gewinne. Vom TechniSat Receiver mal ganz zu schweigen, der unser NoName-Produkt SOFORT ersetzen würde.

  • Michael P.
    3. Oktober 2017 at 20:46

    Den Beitrag finde ich sehr interessant. Ich muss zugeben, dass ich bis dato nicht wusste, dass Technisat sich im Smarthome Segment orientiert.

    Warum ich dieses Set gerne gewinnen würde?
    Ich interessiere mich sehr in dem Bereich Smarthome. Derzeit betreibe ich eine OpneHab2 Lösung in Verbindung mit Innogy Smarthome Komponenten. Gerne würde ich mein System ausbauen oder eventuell auf diese Kundenfreundliche Lösung wechseln. Besonders interessant finde ich die Innensirene als auch Wassersensor. Damit würde meine Frau bestimmt besser schlaffen könne in unserem Heim mit dem Gedanken der Sicherheit vor auslaufendem Wasser und der Sicherheit vor Fremden durch entsprechende Sirene.

  • Judith
    3. Oktober 2017 at 20:56

    Liebes Siio-Team,

    warum möchte ich das Bündel gewinnen? Eine gute Frage. Erst mal sollte ich erwähnen, dass ich das Bündel nicht für mich, sondern für meinen Mann gewinnen möchte. Damit würde Sie mir echt aus der Patsche helfen, da ich keine Ahnung habe was ich ihm ende des Monats zum Geburtstag schenken soll. Wir haben vor knapp 3 Jahren gebaut und seit dem hängt er mir mit einem Homeautomatisierungssystem in den Ohren. Ich bin durch Zufall auf ihre Produkte gestoßen und sehr interessiert. Ich denken damit würde sich für ihn ein Traum erfüllen.

    Vielen Dank schon mal, dass Sie die Möglichkeit eines Gewinns zur Verfügung stellen und viele Grüße

    Judith

  • crissxcross
    3. Oktober 2017 at 21:04

    +++++++++++ GEWINNSPIELENDE +++++++++++
    Wir werden nun bei der Glückfee anrufen und diese beauftragen, einen Gewinner zu ziehen.
    Der / oder die Gewinner/in wird in kürze Benachrichtigt und natürlich hier bekanntgegeben.

  • crissxcross
    4. Oktober 2017 at 22:13

    Herzlichen Glückwunsch an CarstenN (Kommentar vom 25. September 2017 at 20:38)
    Du erhälst gleich eine eMail mit allen Informationen wie dein neuer Technisat-Receiver sowie die neuen Technisatz Z-Wave Geräte zu dir kommen!
    Allen vielen Dank für´s mitmachen!

  • CarstenN
    5. Oktober 2017 at 12:59

    Vielen Herzlichen Dank.
    Ich freue mich sehr darüber das ich gewonnen habe :)
    Die Email ist auch schon beantwortet.
    Kann im Moment nur DANKE sagen :) Mir fehlen ansonsten die Worte.

    LG
    Carsten

Leave a Response